3 in 1 Kontaktgrill mit Waffeleisen + Test | Welcher Grill für Waffeln?

Zuletzt aktualisiert am 19. April 2021 von Erik

Es lohnt sich, sich ein 3 in 1 Kontaktgrill mit Waffeleisen zu kaufen. So spart man sich den Waffeleisen. Wenn man aber schon ein Waffeleisen besitzt, kann man sich auch einen Kontaktgrill ohne Waffeleisen zulegen. Schließlich wird das Gerät durch die Waffelfunktion teurer.

Wir haben die besten Kontaktgrills mit Waffeleisen herausgesucht und stellen sie hier samt ihren Vor- und Nachteilen vor.

Kontaktgrill mit Waffeleisen Vergleichstabelle

Die Tabelle soll die genauen Unterschiede zwischen den hier vorgestellten Geräten zeigen.

ModellTefal XA7238 OptiGrillSage Appliances Kontaktgrill SGR700Russel Hobbs 3 in 1 Kontaktgrill
Tefal XA7238 OptiGrill mit WaffelplattenSage Appliances SGR700 KontaktgrillRussell Hobbs 3-in-1 Kontaktgrill mit Waffelplatten
Grillplatten wechselbar?wechselbar & spülmaschinenfestwechselbar & spülmaschinenfestwechselbar & spülmaschinenfest
WechselplattenAntihaftbeschichtung aus Teflon + Waffelplatten (Backschale als Zubehör)Grillplatten geriffelt & glatt + (Waffelplatten als Zubehör)Sandwich- und Waffelplatten (weitere als Zubehör erhältlich)
GrillplatteAluplatten antihaftbeschichtetKeramikplattenAluplatten antihaftbeschichtet
Temperatur-regulierung
(was ist das?)
6 Grillprogramme (+ 4 manuelle Stufen)Temperatur stufenlos einstellbar (1000 – 230 °C)Temperatur nicht regulierbar
Max. Temperatur250 °C230 °CUnbekannt
Leistung2.000 Watt1.800 Watt760 Watt
Größe600 cm² (30 x 20 cm)775 cm² (aufgeklappt 1550 cm²)415 cm² (25,5 x 16,3 cm)
PreisPreis: € 239,99 > Preis: € 186,29 Preis: € 35,99 Prime
Preis prüfen *Preis prüfen *Preis prüfen*

Was ist ein 3 in 1 Kontaktgrill?

Sandwich

Was ist das überhaupt, ein 3 in 1 Kontaktgrill? Das ist ganz einfach ein Grill, mit dem man 3 Sachen zubereiten kann. Diese 3 wären:

  • Grillen,
  • Sandwiches zubereiten,
  • leckere Waffeln backen.

Das können in der Tat nur wenige Geräte. Ansonsten bräuchte man mindestens 3 Geräte. Einen Sandwichmaker, ein Waffeleisen und ein Kontaktgrill. Mit einem 3 in 1 Gerät hat man aber ein einziges Gerät, der alles kann. Wer also noch kein Waffeleisen besitzt, sollte sich ein 3 in 1 Kontaktgrill mit Waffeleisen zulegen.

Kontaktgrill mit Waffeleisen: worauf muss man achten?

Bei einem 3 in 1 Kontaktgrill sollte man an erster Stelle auf die Qualität achten. Ich habe lieber 2 hochwertige, einzelne Geräte (also jeweils einen Sandwichmaker und einen Waffeleisen), die aber beide sehr zuverlässig sind, als ein minderwertiges 3 in 1 Gerät.

Gerade bei günstigen Geräten sind oft billige Wechselplatten verbaut, die aus sehr dünnem Alublech bestehen. Das verteilt die Hitze schlecht und zum Grillen ist es dann sowieso nicht so gut geeignet. Die Bräunung fällt ungleichmäßig aus und das Gargut wird nicht überall gleichmäßig gegart. Dazu kommt noch, dass günstige 3 in 1 Geräte oft nur weniger als 1.000 Watt haben. Eine hohe Leistung sorgt aber für eine bessere Hitzeverteilung.

Hinzu kommt noch, dass die Beschichtung oft sehr schnell zerkratzt wird und sich dann mit der Zeit löst. Hier kann man aber gegensteuern, in dem man Spachteln aus Silikon oder Kunststoff benutzt.

Platz 1: Tefal XA7238 OptiGrill mit Waffelplatten

Tefal XA7238 OptiGrill mit WaffelplattenDer unserer Meinung nach beste 3 in 1 Kontaktgrill mit Waffeleisen ist der Tefal XA7328 OptiGrill.

Er ist zusätzlich noch mit der Funktion ausgestattet, mit der alle Tefal OptiGrills ausgestattet sind. Das heißt, dass er intelligent ist und selber erkennen kann, wann das Grillgut gar ist.

6 Grillprogramme: Per Knopfdruck kann man zwischen einen der 6 Grillprogramme auswählen (Burger, Geflügel, Sandwiches, Würstchen, Steak & Fisch). Der Grill stellt Temperatur und Grillzeit selbst ein und gibt ein Signalton von sich, wenn das Gericht fertig ist. Im manuellen Modus kann man die Temperatur zusätzlich in 4 Stufen verstellen.

Garzustandsanzeige: Eine Anzeige zeigt zusätzlich den aktuellen Garzustand an (blutig, medium oder durch).

Backschale als Zubehör: Als zusätzliches Zubehör kann man eine Backschale dazukaufen. Das ist für alle gut, die auch Aufläufe damit zubereiten möchten.

Auftau- und Warmhaltefunktion: Der Grill besitzt eine Funktion, um gefrorene Lebensmittel aufzutauen. Nachdem man etwas gegart hat und das Essen fertig ist, schaltet der Grill automatisch in die Warmhaltefunktion über, damit nichts verbrennt.

  • Marke: Tefal
  • Leistung: 2.000 Watt
  • Grillfläche: 600 cm² oder 30 x 20 cm
  • Grillplatten: Grillplatten (Waffelplatten als Zubehör)
  • Gewicht: 6 kg
  • Material (Gehäuse): Edelstahl
  • Spülmaschinengeeignet: Ja
Tefal XA7238 OptiGrill mit Waffelplatten*
Tefal XA7238 OptiGrill mit Waffelplatten
Preis nicht verfügbar
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Platz 2: Sage Appliances Kontaktgrill SGR700

Sage Appliances SGR700 KontaktgrillAuf Platz 2 landet der Kontaktgrill von Sage Appliances. Auch mit diesem 3 in 1 Kontaktgrill mit Waffelplatten kann man leckere Waffeln zubereiten.

Obwohl der Sage Appliances Kontaktgrill SGR700 mit knapp 180 € nicht gerade der günstigste Kontaktgrill ist, so ist er von der Ausstattung her immer noch unschlagbar auf seinem Gebiet. Warum das so ist, liegt an den vielen Funktionen und den Besonderheiten des Grills.

Drehbare Keramikplatten: Die erste Besonderheit des Grills sind die Keramikplatten. Nicht nur, dass sie aus Keramik bestehen, sondern auch deren Bearbeitung ist interessant. Auf der einen Seite sind sie geriffelt, während sie auf der anderen Seite glatt sind. Bei Bedarf kann man die Platten einfach wenden.

Die Flache Seite ist für Pfannkuchen, Spiegelei und Omeletts. Die geriffelte Seite, um schöne Grillstreifen auf das Fleisch oder das Sandwich zu bekommen. Platten einfach wenden.

Vorteil von Keramik: Keramik enthält kein Kunststoff. Es sorgt dafür, dass das Grillgut mehr Bräune und eine bessere Kruste bekommt.

Waffelplatten: Die zweite Besonderheit ist es, dass man auch Waffelplatten einsetzen kann. Für alle, die auch Waffeln damit machen möchten.

Unabhängige Temperaturregelung: Auf beiden Grillplatten kann man die Temperatur stufenlos und unabhängig voneinander einstellen. Das heißt zum Beispiel, dass man auf der unteren Platte eine Temperatur von 200 °C einstellt, während die obere Platte mit 240 °C beheizt wird.

Grill aufklappbar: Der Grill kann um 180° aufgeklappt werden. Dadurch wird die Grillfläche von 775 cm² auf 1550 cm² vergrößert.

3 Grillprogramme: Es gibt voreingestellte 3 Grillprogramme für Steak, Burger und Panini. Ein Knopfdruck genügt und der Grill stellt die Temperatur für das gewünschte Gericht automatisch richtig ein.

Höhenverstellbare Grillplatte: Die obere Grillplatte ist höhenverstellbar. Dadurch kann man auch Burger und andere große Sachen einlegen.

  • Marke: Sage Appliances
  • Leistung: 1.800 Watt
  • Grillfläche: 1550 cm² (aufgeklappt)
  • Grillplatten: Drehbare Keramikplatten (ohne Kunststoff) und Waffelplatten
  • Gewicht: 1 kg
  • Material (Gehäuse): Edelstahl
  • Spülmaschinengeeignet: Ja
  • Besonderheit: Die größte Besonderheit sind die Keramikplatten. Da es hier keine Antihaftbeschichtung gibt, kann die sich auch niemals lösen.
Nachteil: Trotz aller Vorteile wird die Grillplatte nur 230 °C heiß. Für das perfekte Steak mit schönen Röstaromen reicht das aber nicht ganz aus.
Sage Appliances SGR700 Kontaktgrill*
Sage Appliances SGR700 Kontaktgrill
Preis: € 181,18 Prime
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Platz 3: Russel Hobbs 3 in 1 Kontaktgrill

Russell Hobbs 3-in-1 Kontaktgrill mit WaffelplattenAls Drittes folgt ein echtes Schnäppchen. Dieser 3 in 1 Kontaktgrill mit Waffeleisen von Russel Hobbs ist nicht nur mega günstig, sondern auch sehr beliebt.

Qualität: Natürlich handelt es sich hierbei um ein einfaches, nicht sehr hochwertiges Gerät. Genau genommen ist es auch kein Kontaktgrill, sondern eher ein Sandwichmaker. Aber kein Kontaktgrill und schon gar kein hochwertiger. Allerdings kann man bei so wenig Geld auch nichts Besseres erwarten. Seine Arbeit tut das Gerät jedenfalls, wie man es nur unschwer an den vielen positiven Kundenbewertungen erkennen kann.

Nicht für Fleisch geeignet: Fleisch und Steaks kann man mit dem Russel Hobbs nicht grillen. Das Gerät beschränkt sich auf Waffeln, Sandwiches und Gebäck.

Temperatur nicht regelbar: Dass die Temperatur bei einem so günstigen Gerät nicht regelbar ist, muss man eigentlich nicht extra erwähnen. Es gibt eine festgelegte Temperatur, die man nicht verstellen kann.

Bräunung: Allerdings darf man hier auch keine gleichmäßige Bräunung erwarten. Das ist bei dünnen Aluplatten nun mal so. Zudem hat das Gerät nur 760 Watt, was schon recht wenig ist, um eine gute Hitzeverteilung zu gewährleisten.

Kompaktheit: Was gut an diesem Grill ist, ist die Kompaktheit. Ich finde es immer gut, wenn man ein Gerät zusammenklappen und es gut verstauen kann.

  • Marke: Russel Hobbs
  • Leistung: 760 Watt
  • Grillfläche: 415 cm² oder 25,5 x 16,3 cm
  • Grillplatten: Sandwichplatten & Waffelplatten (weitere als Zubehör erhältlich)
  • Gewicht: 1,95 kg
  • Material (Gehäuse): Kunststoff
  • Spülmaschinengeeignet: Ja
Russell Hobbs 3-in-1 Kontaktgrill mit Waffelplatten*
Russell Hobbs 3-in-1 Kontaktgrill mit Waffelplatten
Preis: € 34,99 Prime
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Klicken Sie hier, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Total: 1 Average: 5]